Arbeitsbericht

Juli und August

  • Friedrich und Johannes: Urlaub und Überstundenabbau
  • Friedrich und Johannes: Fertigstellung der FSJ-P-Handbuches
  • Johannes: DigitalAkademie in Langerwehe als Techniker
  • Johannes: Recherche zum Thema klimaresiliente Kommune
  • Friedrich: DigitalAkademie in Ueckermünde als Techniker
  • Friedrich: Assistenz bei der Veranstaltung „Ökonomie im Unterricht“ in Bad Honnef
  • Friedrich: Jugendpolitiktag in Bonn zur Agenda 2030

Juni

  • ijgd-Wahlseminar vom 3. -7. Juni auf der Lahn.
  • ijgd-Abschlusseminar: Johannes in Altekirchen und Friedrich in Haltern am See
  • Friedrich: Überarbeitung des FSJ-P-Handbuchs
  • Johannes: Begleitung, Vor-und Nachbereitung der DigitalAkademie in Greiz, Thüringen
  • Friedrich: Vorbereitungen für den JugendpolitikTag am 03.07.
  • Friedrich: Auseinandersetzung mit Anwendungen für eine interaktivere Veranstaltung

Mai:

  • Repräsentation der KAS auf dem Bonner Europatag: Standbetreuung im Bonner Rathaus
  • Vorbereitung und Begleitung der Bonner Rede am 13. Mai: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Begrüßung der Gäste im Foyer, Mikrofondienst
  • Friedrich: Begleitung und Assistenz der Veranstaltung „Wir verstehen die Welt nicht mehr. Deutschlands Entfremdung von seinen Freunden“: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien und Registrierung der Teilnehmer
  • Friedrich: Begleitung der DigitalAkademie in Furtwangen: Technische Assistenz
  • Friedrich: Begleitung der Vorlesungsreihe „Im Brennglas der Geschichte – 100 Jahre Weimarer Republik“ am 20 und 27.05.: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien und Schreiben des Sachberichts.
  • Johannes: Begleitung der Vorlesungsreihe „Im Brennglas der Geschichte – 100 Jahre Weimarer Republik“ am06.05: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien und Schreiben des Sachberichts.
  • Vorbereitungen für das Bonner Bürgerfest

April:

  • Erneuerung des RollUp-Bestandes
  • Vorbereitung und Assistenz bei der Veranstaltung  „Europa. Das nächste Kapitel!“ in Aachen: Erstellen der Hintergrundpräsentation, Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Teilnehmerregistrierung
  • Feierliche Aufnahme des IHK Stipendiaten-Jahrgangs 2019: Repräsentation der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.an einem Informationsstand
  • Vorbereitung des Europatages im Alten Rathaus Bonn
  • Friedrich: Begleitung der Vorlesungsreihe „Im Brennglas der Geschichte – 100 Jahre Weimarer Republik“ am 15. und 29.04: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Erstellen eines Sachberichts
  • Johannes: Vor- und Nachbereitung, sowie Begleitung der DigitalAkademie in Ratingen
  • Johannes: Vorbereitung einer Ausschreibung für neue Technik

März:

  • Einbuchen der Anmeldungen von Teilnehmern der KAS-Summer School
  • Konzeption einer Ausleihliste für die technischen Geräte der DigitalAkademie in Excel
  • Bearbeitung von Fragen und Bestellungen zur Publikation „Städte- und Gemeindepartnerschaften“
  • Johannes: Begleitung der Veranstaltung „Keine Angst vor der Digitalisierung!“ in Köln: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Mikrofondienst
  • Johannes: Vorbereitung und Begleitung der Veranstaltung „Revolution oder Evolution?“ in Alfter: Erstellen der Hintergrund Präsentation, Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Mikrofondienst
  • Johannes: Vorbereitung mehrerer Veranstaltungen mit dem Titel „Europa: Das nächste Kapitel“: Anschaffung benötigter Veranstaltungs-Materialien, Koordinierung der Nutzung der Veranstaltungs- und Marketing-Materialien
  • Friedrich: Drittes ijgd-Trägerseminar in Kürten

Februar:

  • Nachbereitung der DigitalAkademie in Köln-Süd, Vorbereitung der DigitalAkademie in Backnang (Sortieren der Technik, Erstellen von Inventarlisten, Einbuchen der Teilnehmer)
  • Johannes: Begleitung der DigitalAkademie am Schulzentrum Backnang
  • Friedrich: Einbuchen der ersten Anmeldungen für die KAS-Summer School
  • Johannes: drittes ijgd-Trägerseminar in Altenkirchen
    • Friedrich :Vorbereitung und Assistenz bei der Veranstaltung „Europa: Das nächste Kapitel“ in Köln: Erstellen der Hintergrund Präsentation, Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Teilnehmerregistrierung

Januar:

  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Veranstaltung „Unsere Demokratie und ihre Verfassung“ am 5. Januar auf dem Petersberg anlässlich des Geburtstags Konrad Adenauers mit Prof. Dr. Lammert und Prof. Dr. Jürgen Rüttgers (u.a. Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Einweisung der Gäste am Parkplatz Lemmerzbad und am Wartehäuschen der Auffahrt zum Petersberg)
  • Nachbereitung der Petersberg-Veranstaltung
  • Friedrich: Einpflegen vergangener Veranstaltungen in das digitale Veranstaltungsarchiv
  • Johannes: Adressrecherchen
  • Versandaktion Summer-School-Einladungen
  • Johannes: Vorbereitungstreffen für drittes ijgd-Trägerseminar
  • Einarbeitung in Technik und weitere Materialien der DigitalAkademie
  • Johannes: Assistenz bei Eröffnung einer Ausstellung zu Ludwig Erhard: fotographische Begleitung, Auf-und Abbau der Marketing-Materialien
  • Friedrich: zweites ijgd-Trägerseminar in Kürthen
  • Friedrich: Begleitung der DigitalAkademie am Berufskolleg Köln-Süd: technische Assistenz

Dezember:

  • Nachbereitung der Veranstaltung „Demokratischer Rechtsstaat oder illiberale Demokratie“
  • Sortierung von Kostenplänen und Abrechnungen für das Jahr 2018
  • Friedrich: Besuch der bpb-Veranstaltung zum Auftakt des kommunalpolitischen
  • Förderprogrammes „Miteinander reden“
  • Johannes: Konzeptionierung einer Tabelle zur Erleichterung der Bestandsübersicht verfügbarer Veranstaltungsmaterialien
  • Vorbereitung der Veranstaltung „Die Demokratie und ihre Verfassung“ am 5. 1. 2019 auf dem Petersberg anlässlich des 143. Geburtstages Konrad Adenauers:  Zusagen der Gäste in Alpha Office einpflegen, sowie neuen Messestand und wichtige Veranstaltungsmaterialien überprüfen

November

  • Jugendpolitiktag „Du und deine Demokratie“ am 8. November im Haus der Geschichte: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Begleitung des Workshops „Entdecken – Reden – Abstimmen. Jugendliche spielen Bundesrat“ und anschließender Sachbericht
  • Aktualisierung einiger PB Mailgruppen
  • Erstes Arbeiten mit MACH
  • Johannes: zweites IJGD-Trägerseminar in Kürten
  • Friedrich: Veranstaltung „Wie schützt uns Europa“: Anmeldung, Auf-und Abbau der Materialien sowie Online-Bericht
  • Friedrich: Stipendiaten Veranstaltung: Dom, Digitalisierung und Du“ im Digital Hub Köln: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Anmeldung, sowie fotographische Begleitung
  • Johannes: Begleitung der Veranstaltung „Mit Wein Staat machen“: Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Teilnehmerregistrierung
  • Veranstaltung „Demokratischer Rechtssaat oder illiberale Demokratie“ mit Prof. Lammert :  Auf-und Abbau der Marketing-Materialien, Teilnehmerregistrierung und Mikrofondienst

Oktober:

  • Auf-und Abbau des Materials, Empfang und Nachbereitung des „Bonner Forum zur Einheit. Deutschland und Europa“ zum Tag der deutschen Einheit
  • Johannes: Anmeldung von Teilnehmern, Auf- und Abbau des Materials, Mikrofondienst und fotographische Begleitung auf der Veranstaltung „Was denken Deutsche und Polen voneinander?“ im Universitätsclub Bonn
  • Friedrich: erstes IJGD- Trägerseminar
  • Friedrich: Auf-und Abbau des Materials auf der Veranstaltung „Für Demokratie, Freiheit und Menschenrechte?“ sowie Schreiben des Sachberichts
  • Vorbereitung des Materials für den Jugendpolitiktages am 8.11.
  • Registrierung der Teilnehmer sowie Auf-und Abbau der F.A.Z.-KAS-Debatte „Supermacht China – Beherrscht Peking bald die Welt?“ in Leipzig und Bremen

September:

  • Einarbeitung durch Kollegium und alte FSJ-Pler
  • Recherchearbeiten
  • Tag der Demokratie in Bonner Fußgängerzone (https://fsjpkas.wordpress.com/)
  • Johannes: Erstes IJGD Träger-Seminar (einwöchig) in Bonn
  • Friedrich: Besuch IHK-Veranstaltung zum „Tag der Ausbildung“
  • Programmschulung
  • Vorbereitung “Bonner Forum” am 3.10. mit Prof. Lammert

Wechsel der FSJ-Pler Generation:

-von „Die Fünf Freunde“ zu „Duo Infernale“-

August

  • Paul, Simon & Lennart Materialtransport nach Düsseldorf in Verbindung mit einem landespolitischen Tag in der NRW-Landeshauptstadt
  • Auswertung einer Umfrage zwecks Statistikaufstellung
  • Selma, Simon & Lennart: Eintüten und Versenden der Einladungen für den JuPo in Bonn
  • Selma: Abschluss einer umfassenden Verteilerrecherche für das Büro Bonn
  • Lars: Veranstaltungseinladungen über CleverReach erstellen, Rechnungseingänge überprüfen
  • Vorbereitungen zum Ausstand und abschließendes Aufräumen
  • Betriebsfest in Rhöndorf

Juli

Juni

Mai

  • Fertigstellung des „FSJ-P-Handbuches“
  • Lennart: Ringvorlesung der BAPP + Fachschaft in der Uni Bonn zum Thema „Nationalismus in den USA“
  • Lennart & Paul: Europatag 2018 im Alten Rathaus Bonn sowie intensive Vorbereitungen inhaltlicher Art und Evaluation im Nachhinein
  • Simon: Erstellung einer Praxisdatenbank
  • Bonner Rede zur Demokratie 2018 (Art. 5 III GG Wissensschaftsfreiheit) in der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

April

  • Paul: statistische Zusammenstellungen für das PBF NRW aus der Projektmatrix 2017
  • Teilnehmerakquisition für die eigenständig konzipierte Veranstaltung via CleverReach, E-Mail und Telefon
  • Lars & Simon: Aktualisierung des Verteilers „Schulen in Westfalen“
  • Lennart & Paul: Vorbereitungen für den Europatag am 12. Mai im Bonner Rathaus
  • Simon: Recherche zu dem Projekt „Wohnen für Hilfe“ zur Vorbereitung einer Veranstaltung der Kommunalakademie
  • Lennart: Erstellung eines Handbuches für Bonn-Seminare
  • Lars & Selma: SummerSchool-Anmeldungen
  • Lennart & Paul: Einpflegen der Veranstaltungen des Bonner Büros in das Portal des Landes NRW
  • Lennart & Lars: drittes IJGD Trägerseminar (einwöchig) in Dürscheid – Lars hat das Thema „Kriege & Konflikte“ im Vorbereitungsteam mit organisiert.
  • Erstellung eines „FSJ-P-Handbuches“ für unsere Nachfolger und alle weiteren FSJP’ler bundesweit
  • Selma & Paul: Materialtransport aus dem Düsseldorfer Büro nach St. Augustin
  • Verschiedene Recherchen, bspw. in der Pressedatenbank oder Adressrecherchen

März

  • Verschiedene Planungsmaßnahmen für das FSJ-P’ler Projekt mit dem Seminarnamen „Wie digital lebst du? Die Digitalisierung und DU“, wie z.B. Programmfeinschliff, Kostenplanerstellung, Referentenanfragen & koordinierende Telefonkonferenzen
  • Simon & Lennart: Tagungsleiterschulung
    – Selma, Lars & Paul werden ihre Tagungsleiterschulung im Juni haben.
  • Exkursion zur „Stiftung Bundeskanzler Adenauer-Haus“ nach Rhöndorf mit fachkundiger Führung durch die aktuelle Ausstellung
  • Selma, Simon & Paul: drittes IJGD Trägerseminar (einwöchig) in Kürten
    – Paul hat das Thema „Medien, die vierte Gewalt ?!“ im Vorbereitungsteam mit organisiert.
  • Recherchen zum Europatag, der Bonner Rede und Regierungserklärungen der neuen Bundesregierung
  • Lennart & Paul: Begleitung eines „Bonn-Seminares“: Exkursion bzw. Rallye durch das Bonner Regierungsviertel

Februar

  • Lars & Paul: Seminarplanunungstreffen für ijgd-Seminare im März & April
  • Lennart: DDR- Zeitzeugengespräch in Siegen
  • Einsatzstellenbesuch
  • Amtseinführung des neuen Vorsitzenden Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a.D., in Sankt Augustin
  • Lars & Selma: Bearbeiten von SummerSchool-Anmeldungen
  • Lennart & Paul: Besprechung für den Europatag Mitte Mai
  • FSJ-P’ler Tagung in Sankt Augustin zwecks Organisation unseres eigenen Projektes, inklusive Eileen (Düsseldorf) & Johannes (Dortmund)
  • Unterkunftssuche für unser Projekt Mitte Juni

Januar

Dezember

  • finale Umzugsvorbereitungen
  • Lars: Veranstaltung „Digitale Revolution? Wie verändert das Digitale unsere Gesellschaft?“
  • Umzug in die Rathausallee
  • Einräumen der neuen Büros & technische Ausstattung
  • Aufbau und Einräumen im Materialraum
  • Selma & Paul: Veranstaltung „Nachkriegsgigant der deutschen und europäischen Geschichte. – Erinnerung an Helmut Kohl“
  • F.A.Z.-KAS – Debatte mit Norbert Lammert im Maritim Köln: „Land in Sicht? Deutschland, Frankreich und die Zukunft Europas“
  • Unterstützung beim Jahresabschluss wie z.B. Veranstaltungsabrechnungen
  • Simon: Mithilfe bei der Erstellung des Fachprogrammes der Kommunalakademie für 2018

November

Oktober

September 2017

  • Simon: Seminarassistenz zu „Grundlagen der Kommunalpolitik“
  • Simon: Planspiel „Entscheidungen im Stadtrat“ in Bonn & Soest
  • Selma, Lars, Simon, Lennart & Paul: IJGD Auftaktveranstaltung in Köln: Kennenlernen der anderen FSJ-Pler sowie Vorgängergenerationen
  • Lennart & Paul: Veranstaltung im Bundesverteidigungsministerium zum Thema „Europäische Verteidigungsinitiative vor dem Hintergrund der Präsidentschaft Trump“
  • Erstellung der neuen Facebook-Seite der FSJ-Pler: „Konrad-Adenauer-Stiftung – FSJP

Wechsel der FSJ-Pler Generation:
– von den „Fantastic Four“ zu den „Fünf Freunden“ –

Juni – August

  • weitere Veranstaltungen, u.a. „Bonner Rede“
  • Recherchen
  • Übergabe an die fünf neuen FSJ-Pler
  • … und vieles mehr

Mai

  • Vanessa und Tim: IJGD Wahlseminar, Thema: Selbstwahrnehmung
  • Jan: IJGD Wahlseminar, Thema: Alternative Lebenskonzepte
  • Tim, Jan und Vanessa: Assistenz bei einer Gedenkstättenfahrt nach Weimar
  • Begleitung der Bonner Rede 2017,

Thema: Art. 30 des Grundgesetzes – „Die Ausübung der staatlichen Befugnisse und die Erfüllung der staatlichen Aufgaben ist Sache der Länder…“                                                                                                               Referenten: Prof. Dr. Ferdinand Kirchhoff, Prof. Dr. Roland Sturm, Oberbürgermeister Ashok Sridharan

  • Tim, Jan und Annika: Europatag in Bonn, Vorbereitungen und Standbetreuung

https://fsjpkas.wordpress.com/2017/05/26/europa-ein-tolles-projekt-mit-vorbildfunktion/

April

  • Jan, Vanessa und Annika: IJGD-Seminar in Kürten, Thema: Planspiel zu Parteigründung, Wahlen und Medieneinfluss

März

  • Annika und Vanessa: Assistenz bei einem Seminar, Thema: Populismus, Separatismus und Sezessionismus in Europa 

Referenten: Prof. Dr. Thorsten Müller, Dr. Florian Hartleb, Peter Bauch

  • Tim, Vanessa, Annika: JuPo in Köln, Thema: Bots, Bilder, Berichte – Medien und Meinungsbildung

http://www.kas.de/wf/de/33.48240/

Februar

  • Jan, Vanessa und Annika: JuPo in Bonn, Thema: Demokratie – Was hat das mit dir zu tun?

http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/publications/48073/

  • Tim: IJGD-Seminar in Altenkirchen, Thema: Extremismus
  • Vanessa: Bildungskonferenzen
  • Jan: Assistenz bei Veranstaltungen
  • Tim und Annika: Organisation von Veranstaltungen

Januar

  • Feier zum 141. Geburtstag Konrad Adenauers auf dem Petersberg https://fsjpkas.wordpress.com/2017/01/24/lebendige-erinnerungen/
  • Vanessa, Jan und Annika: IJGD-Seminar in Merzbach, Thema: Extremismus
  • Jan und Vanessa: Bildungskonferenzen
  • Tim und Annika: Organisation von Veranstaltungen
  • Besichtigung des Archivs für Christlich-Demokratische Politik der KAS
  • Praktikanten bei der KAS
  • Feedbackgespräch mit Dominik Franzen von den ijgd

Dezember

  • Weihnachtsvorbereitungen im Büro: Deko, Adventskranz, Weihnachtsbaum
  • Jan: verschicken des Newsletters
  • Gemeinsames Feedbackgespräch über die letzten Monate
  • Ordnung machen im FSJ-P’ler Büro und Materialraum, Sortieren der Publikationen

November

  •  Annika, Tim, Jan und Vanessa: Vorbereitung des Demokratiekongresses
  • Annika und Tim: Planen von eigenen Veranstaltungen
  •  Jan und Vanessa: Assistenz bei der Veranstaltung zum Thema Soziale Marktwirtschaft
  • Annika und Vanessa: Teilnahme am Seminar zum Thema Afrika
    • Fragile Staaten und Bürgerkriege als Auslöser einer verstärkten Flüchtlingswelle mit Schwerpunkt Afrika
  •  FJP‘ler: Mitarbeit beim 7. Demokratiekongress im WCCB
    • http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/publications/47149/
    • Referenten: Dr. Hans-Gert Pöttering, Peter Altmaier MdB, Dr. Wolfgang Schüssel, Prof. Dr. Ulrike Ackermann, Dr. Wolfram Weimer, Elisabeth Winkelmeier-Becker, Christoph Vellig, Sabine Frank, Prof. Dr. Eckhard Jesse, Dr. Christian Boeser-Schnebel, Nico Lange
  • Tim und Jan: Teilnahme am Seminar zum Thema Russland
    •  „Zerfall der Sowjetunion vor 25 Jahren – Auferstanden aus den Ruinen der UdSSR:  Die neue Macht Russland?“
  • Jan: Ausarbeitung des Newsletters

Oktober

  • Tim: JuPo in Dormagen: Dein Leben. Deine Zukunft http://www.kas.de/wf/de/33.46860/
  • Jan, Vanessa, Jonas und Annika: IJGD-Seminar in Kürten
  •  Jan, Vanessa und Annika: Besuch der Verleihung des Preises Soziale Marktwirtschaft an Brigitte Vöster-Alber
    http://www.kas.de/wf/de/71.15895/
  • Tim und Lennart: IJGD-Seminar in Kürten
  •  Vanessa und Annika: Teilnahme an einem Workshop für ehrenamtlich engagierte Jugendliche
  • Ausarbeitung des Newsletter PB von Annika, Tim und Jan

  •  Mitarbeit bei den Wasserwerk Gesprächen am Tag der deutschen Einheit 

September:

  • Jan und Vanessa ziehen aus dem gemeinsamen Büro aus
  • Hilfe bei Veranstaltung des PBF Düsseldorf „Welches Land wollen wir sein?“
    http://www.kas.de/rheinland/de/publications/46573/
  • IJGD-Auftaktveranstaltung in Köln 
    • Kennelernen andere FSJ-P’ler und unserer zukünftigen Seminargruppe
  •  Mitarbeit am internationalen Tag der Demokratie
  •  Verschicken von Materialien an die Bildungsforen, Betreuung eines Stands in der Bonner Innenstadt, Aufklärung von Passanten
    https://fsjpkas.wordpress.com/2016/09/28/fantastic-four-in-der-innenstadt/
  • Betriebsfest der KAS im Kölner Zoo
  • Einführung und Schulung in die Adressdatenbank Alpha Office, das Email System Clever Reach und die Pflege von Facebookseiten, verbunden mit der Erstellung einer Facebookseite für das Büro Bonn
    https://www.facebook.com/kas.bonn/
  • Recherche arbeiten und generelle Unterstützung der Kollegen

August 2016

  • Vorbereitung und Tagungsleitung bei einem Jugendpolitiktag zum Thema Nachhaltigkeit in Köln
  • Übergabe an die „Neuen“

Juli 2016

  • Vorbereitung der Einarbeitung der neuen FSJPler

Juni 2016

  • Vorbereitung eines Zeitzeugengespräch in einer Schule

Aufgaben: Korrespondenz mit dem Referenten und der Schule, Abrechnung der Veranstaltung, Materialzusammenstellung

  • Betreuung eines Standes beim Tag der KAS in Berlin

Aufgaben: Vorstellung der politischen Bildung

http://www.kas.de/wf/de/17.68671/

Berlin zum Zweiten: Der Tag der KAS

  • Teilnahme am Abschlussseminar der IJGD in Obernhof an der Lahn

Themen: Unsere Zukunft, Hat Glaube Zukunft?, Besuch im Landtag von Hessen, Gespräch bei der Landeszentrale für politische Bildung in Hessen, Reflexion des FSJ

  • Vorbereitung und Teilnahme am Jugendcamp der KAS

Aufgaben: inhaltliche und organisatorische Vorbereitung, Betreuung der Gruppe in Hennef und Straßburg

Europa eine runde Sache?! – Das Jugendcamp

Mai-Juni 2016

  • Teilnahme an IJGD Wahlseminaren und einer KAS-Studienfahrt

Kanufahren auf der Lahn

Kommunikation in Konflikten in Altenkirchen

Studienfahrt nach Weimar und Buchenwald

Mai 2016

  • Begleitung der Bonner Rede 2016

Thema: Artikel 2 GG: „Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit.“

Referenten: Prof. Dr. Christian Hillgruber, Dr. Claudia Lücking-Michel MdB

Aufgaben: Materialtransport, Begrüßung und Registrierung der Gäste, Betreuung des Büchertisches

  • Vorbereitung und Betreuung eines Standes auf dem Europatag in Bonn

Aufgaben: Inhaltliche und Organisatorische Vorbereitung, Vorstellung der Europapolitischen Schwerpunkte der Stiftung

https://fsjpkas.wordpress.com/2016/05/25/europa-hat-zukunft/

April 2016

  • Teilnahme am IJGD Seminar in Kürten

Themen: Nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft, Resozialisierung, Braunkohle im Rheinischen Revier (Besuch des Aktivisten-Camps im Hambacher Forst), Rolle und Aufgaben der Bundeswehr

März 2016

  • Vorbereitung des Jugendcamps der Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Mitarbeit beim Jugendpolitiktag in Essen

Thema: „Du & ich: Vorurteile abbauen, gemeinsam Integration gestalten“

Referenten: Franz-Josef Britz, Anuscha Loza, Dr. Holger Kolb, Markus Siebert, Peter Sloßmacher, Florian Braun, Dr. Kinan Jaeger, Norbert Beckmann-Dierkes, Prof. Dr. Thorsten Müller

Aufgaben: Aufbau und Transport der Materialien, Tagungsleitung in Workshops

(http://www.kas.de/wf/de/33.44599/)

  • Assistenz bei einer Veranstaltung zu Flüchtlingen in Bonn

Thema: „Bundesstadt, bunte Stadt, buntes Land“

Referenten: Georg Fenninger, Dr. Claudia Lücking-Michel, Dr. Christian Hermanns, Cigdem Toprak, Dr. Barbara Huber-Rudolf

Aufgaben: Begrüßung der Gäste, Betreuung des Büchertisches Tagungsassistenz

(http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/publications/44468/)

Februar 2016

  • Erfassung aller Publikationen der Hauptabteilung Politische Bildung
  • Assistenz bei einer Veranstaltung zu Flüchtlingen in Aachen

Thema: „Dynamisierungsfaktor Flüchtling“

Referenten: Gabriele Hilger, Ulla Thönnissen Mdl, Dr. Christian Hermanns, Michael F. Bayer, Andera Gadeib, Bernhard Verholen

Aufgaben: Transport und Aufbau von Materialien, Empfang der Gäste und Referenten, Betreuung des Büchertisches

(http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/publications/44271/)

  • Einsatzstellenbesuch durch die IJGD

Januar 2016

  • Teilnahme am IJGD Seminar in Kürten

Themen: Staatsformen und Staatsideologien, Medien (Besuch beim Deutschlandfunk), Salafismus (Besuch eines Aussteigers), Austausch über das FSJ-P

(http://www.spiegel.de/schulspiegel/salafismus-ein-aussteiger-berichtet-a-1075697.html)

  • Assistenz für die Gedenkveranstaltung zum 140.Geburtstag von Konrad Adenauer

Thema: „140 Jahre Deutschland“

Referenten: Dr. Hans-Gert Pöttering, Dr. Andreas Rödder, Prof. Dr. Jürgen Rüttgers

Aufgaben: Betreuung des Büchertischs, Empfang von Gästen, Transport und Aufbau der Tagungsmaterialien

Dezember 2015

  • Inhaltliche Recherche zu diversen Veranstaltungen
  • Organisation von Seminaren der politischen Bildung

Aufgaben: Kostenplan aufstellen, Teilnehmer werben und einbuchen, Seminarhotel buchen, Vorbereitung der Seminarunterlagen, Abrechnung

  • Erstellung einer Liste mit Fakten über Konrad Adenauer anlässlich seines 140. Geburtstags

(http://www.kas.de/wf/de/33.43801/)

November 2015

  • Assistenz für die F.A.Z-KAS Debatten in Hannover und Düsseldorf

Thema: „Wer darf rein? – Ursachen und Konsequenzen der Flüchtlingskrise“

Referenten: Dr. Gerhard Wahlers, Nils Wörmer, Armin Laschet MdL, Dr. Jasper von Altenbockum, Klaus-Dieter Frankenberger

Aufgaben: Teilnehmer einbuchen, Veranstaltungsvorbereitung, Begrüßen der Gäste, Assistenz der Veranstaltungsleitung

(http://www.kas.de/wf/de/33.43241/)

(http://www.kas.de/wf/de/17.65794/)

  • Mitarbeit an der Broschüre „Deutschland. Erste Informationen für Flüchtlinge“

Aufgaben: Recherche von Organisationen und Kommunen, Erstellung eines Adressverteilers für den Versand

(http://www.kas.de/wf/de/33.43117/)

  • Assistenz und Teilnahme an dem Seminar „Terrorismus und innere Sicherheit in der Bundesrepublik Deutschland“ im Haus der Geschichte

Oktober 2015

  • Teilnahme am IJGD Seminar in Königswinter

Themen: Die Bonner Republik, Der Bundesrat, Rechte und Pflichten im

Aufgaben: Organisation der Exkursionen ins Bonner Regierungsviertel, die Wechselausstellung „Politik und Medien“ im Haus der Geschichte und in den Kanzlerbungalow

  • Mitarbeit beim Jugendpolitiktag in Neuss

Thema: „Schau hin! – Gut vernetzt gegen Extremismus. Oder: Wissen macht stark!“

Referenten: Dr. Christoph Busch, Hermann Gröhe, Dr. Rudolf van Hüllen, Thorsten Gerald Schneiders, Jan Philipp Rau, Robert Hein, Peter Schaaff, Lamya Kaddor, Michael Klarmann, Alexandra Beyersdörfer, Nina Multhoff

Aufgaben: Materialtransport, Aufbau, Tagungsleitung

(http://www.kas.de/wf/de/33.43022/)

  • Assistenz bei der 13. Internationalen Konferenz für Politische Kommunikation

Themen: „USA: Was ist neu im Präsidentschaftswahlkampf 2016?“, „Deutschland: Was passiert in und nach den Wahlkämpfen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg?“, „Wählerschaft: Wie verändert der (demographische) Wandel politische Strategien und Kommunikation? Und was ist erfolgreich?“, „Politiker: Warum überhaupt noch kandidieren?“

Referenten: Dr. Peter Tauber, Prof. Dr. Andrea Römmele, Danny Diaz, Susanne Gaschke, Prof. Dr. Richard Fox, Astrid Wallmann MdL, Prof. Dr. Udo Zolleis, Dr. Viola Neu, Patrick Burghardt, Prof. Dr. Manuela Glaab, Gus Portela, Alex Smith, Vincent Harris, Chris Littleton, Ron Nehring, Tommy Vietor, Cristita Marie Giangan, Robin Alexander, Rena Lehmann, Rüdiger Soldt

Aufgaben: Aufbau, Begrüßung der Teilnehmer und Referenten, Unterstützung der Veranstaltungsleitung

  • Mitarbeit beim Wasserwerkgespräch

Thema: „25 Jahre Deutsche Einheit – Ein Blick aus den Niederlanden und Deutschland“

Referenten: Dr. Hans-Gert Pöttering, Cees Nooteboom, Sybrand van Haersma Buma, Dr. Norbert Lammert

Aufgaben: Registrierung von Teilnehmern, Begleitung einer Schülerguppe, Assistenz der Veranstaltungsleitung

(http://www.kas.de/wf/de/33.42707/)

September 2015

  • Adressrecherche
  • Schulung in dem Adresssystem Alpha Office, dem E-Mail-Marketing Programm CleverReach, dem Abrechnungssystem Mach-M1 und Lotus Notes
  • Mitarbeit am Internationalen Tage der Demokratie

Aufgaben: Verpacken und Verschicken diverser Materialien an die Bildungsforen, Durchführung einer Straßenaktion, Aufklärung von Passanten über die Bedeutung der Demokratie in Deutschland und der Welt

(http://www.kas.de/wf/de/21.161/)

  • Assistenz beim Jugendpolitiktag in Aachen

Thema: „Wir – Gemeinsam Grenzen überwinden: Niederländische und deutsche Jugendliche für Europa“

Referenten: Ulla Thönnissen MdL, Jeu Titulaer, Dr. Margrethe Schmeer

Aufgaben: Vorbereitung der Tagungsmaterialien, Technische Unterstützung, Unterstützung der Workshopleiter, Begleitung und Gewährleistung für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung

(http://www.kas.de/wf/de/33.42614/)

  • Recherche nach Tagungshäusern im Bergischen Land

Die Übernahme


August 2015

  • Einarbeitung unserer Nachfolger

Aufgaben: Vorstellung der KAS, Erläuterung Organisationsstruktur und der Veranstaltungsorganisation

Juli 2015

  • Tagungsassistenz der KAS Summerschool „Die USA und Deutschland – Eine bewegte Fahrt über den atlantischen Graben“

Aufgaben: Teilnehmer- und Referentenbetreuung, Organisation vor Ort, Planung

Juni 2015

  • Betreuung und Protokollierung des Sankt Augustiner Bürgerdialogs
  • Betreuung des Online-Bootcamps der KAS mit „BG 3000“

Aufgaben: Teilnehmer-, Stand- und Workshopbetreuung, Vorstellung der Stiftung

  • Veranstaltung „Heimat und Vielfalt – Zuwanderung und Integration in Bonn und Region

Aufgaben: Erstellung von Adressverteilern, Zielgruppenrecherche, Teilnehmerbetreuung

Mai 2015

  • Betreuung und Vorbereitung des KAS-Standes auf dem Europatag in Bonn

Aufgaben: Erarbeitung eines Standkonzepts, Recherche zu europapolitischen Themen, Betreuung der Besucher

  • Recherche zu internationalen Organisationen im Raum Bonn
  • Besuch der RTL Media Group in Köln

April 2015

  • Teilnahme am Seminar zur Ausbildung für zukünftige FSJ-Gruppen-Leiter
  • Begleitung einer Seminarfahrt in die Gedenkstätte Buchenwald
  • Betreuung des KAS-Standes „Auftrag: Demokratie!“ auf der Wirtschaftswoche in St. Augustin
  • Tagung des Jugendbeirats der KAS in Berlin, Wahl zur vorsitzenden Sprecherin (Kim)

Februar 2015

  • Vorbereitung und Organisation der Veranstaltungsreihe „Theorie und Praxis deutscher Entwicklungspolitik“      

Aufgaben: Kostenplan erstellen, Teilnehmer verwalten, Technikanforderung, Tagungsmaterial, Auszahlungsanordnungen

  • Besichtigung des Veranstaltungsortes für den Jugendpolitiktag
  • Erarbeitung eines Konzepts und eines Redaktionsplans für unseren Blog
  • Urlaubsvertretung einer Mitarbeiterin

März 2015

  • Teilnahme und Tagungsleitung beim Jugendpolitiktag „Du und deine Stadt- Nur chillen bewegt nichts“ der KAS in Köln-Riehl

Aufgaben: Begrüßung und Betreuung der Teilnehmer, Ansprechpartner für Referenten und Teilnehmer, Berichterstattung, Interviews, organisatorische Abläufe

  • Go-Live unseres Blogs
  • Recherche zu den Bundestagsabgeordneten der CDU/CSU-Fraktion
  • Vorbereitung und Tagungsleitung des Seminars „Vom Selbst- zum Zeitmanagement“

Januar 2015

  • Abrechnung der Veranstaltung „Glücklich vereint. Von der Deutschen und der Europäischen Einheit“                                                    
  • Teilnahme an der Veranstaltung „1945 bis 2015 70 Jahre demokratischer Neubeginn in Deutschland“ auf dem Petersberg

Referenten: Dr. Jürgen Rüttgers, Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte, Hildigund Neubert

Kooperationspartner: Stiftung des Bundeskanzler-Adenauer-Haus

Aufgaben: Vorbereitung der Location, Organisation eines Informations- und Bücherstandes, Betreuung der Gäste

  • Teilnahme am internationalen Jungendgemeinschaftsdienst Seminar in Kürten

Thema: Rechtsextremismus, Verfassungsschutz, Macht und Medien (Exkursion in den Deutschlandfunk), Drogenpolitik

  • Überprüfung und Betreuung der Abrechnung der Internationalen Konferenz für Politische Kommunikation
  • Ansprechpartner für Jahres- und Fachprogramme der Konrad-Adenauer Stiftung

Dezember 2014

  • Organisation des Umzugs der Konrad Adenauer-Stiftung von Schloss Eichholz nach Sankt Augustin
  • Tagungsleitung des Seminares „Von der Unmöglichkeit der Nicht-Kommunikation“ Workshop zur Rhetorik und Kommunikation

Aufgaben: Begrüßung der Seminarteilnehmer, repräsentativ für die Konrad-Adenauer Stiftung agieren, Teilnahme an Rhetorikübungen, erstellen von Videomaterial, Abrechnung

  • Organisation des Seminars „Mit Fundraising mehr bewirken“

Aufgaben: Kostenplan erstellen, Teilnehmer verwalten, Technikanforderung, Tagungsmaterial, Auszahlungsanordnungen, Abrechnung

  • Teilnahme am Abschiedsfest von Schloss Eichholz

Aufgaben: Vorbereitung der Location, Teilnehmer begrüßen,

November 2014

  • Organisation und Teilnahme am Impulsvortrag von Herrn Jörg Howe, Leiter der Abteilung Global Communications der Daimler AG

Thema: Wie bewegen wir uns in Zukunft fort? Welche gesellschaftlichen Trends zeichnen sich im Bereich Mobilität und Verkehr ab? Und welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung?

  • Recherche, Organisation und Teilnahme zum und am Demokratiekongress

Thema: Schrumpft die Demokratie? Wie der demografische Wandel unsere Zukunft verändert

Referenten: Dr. Thomas de Maizière, Dr. Hans-Gert Pöttering, Prof. Tilman Mayer, Armin Laschet, Cemile Giousouf, Prof. Werner Patzelt, Matthias Jung, Simone Stein-Lücke, Sven Volmering, Prof. Michael Vilain, Jürgen Clausius, Maria Grunwald, Silke Mittnacht

Aufgaben: Mithilfe bei der Erarbeitung eines Konzepts, Recherche von Daten und Fakten für Programm, Infografiken und Referentenvorträge , inhaltliche Verantwortung für die Website (www.kas-demokratiekongress.de), Aufnahme und Bearbeitung von Videobeiträgen für die Website, Vorbereitung der Location, Referentenbeiträge für die Öffentlichkeit bearbeiten, Diskussionen leiten, Ansprechpartner für Teilnehmer, Reden der Referenten für die Website redigieren

  • Organisation und Teilnahme an dem Kommunalkongress mit Exkursion ins rheinische Braunkohlerevier

Thema: „Energie wenden – Heimat bewahren“

Referenten: Dr. Jürgen Rüttgers, Armin Laschet, Michael Thielen

Aufgaben: Teilnehmer einbuchen, Transfers organisieren und betreuen,

  • Organisation des Seminars „Mitgliederwerbung für Vereine“

Aufgaben: Kostenplan erstellen, Teilnehmer verwalten, Technikanforderung, Tagungsmaterial, Auszahlungsanordnungen, Abrechnung

  • Organisation des Seminars „Leiten und Führen im Ehrenamt“

Aufgaben: Kostenplan erstellen, Teilnehmer verwalten, Technikanforderung, Tagungsmaterial, Auszahlungsanordnungen, Abrechnung

  • Tagungsleitung für das Seminar „Für (m)ein Ehrenamt begeistern!“

Aufgaben: Teilnehmer empfangen, Ansprechpartner für Seminartechnik

Oktober 2014

  • Betreuung und Nachbereitung des Wasserwerkgesprächs im World Conference Center Bonn zum Tag der deutschen Einheit

Thema: Freiheit ist ein fragiles Gut – 25 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs

Referenten: Hildigund Neubert, Zoltán Balog, Dr. Vitali Klitschko, Marko Martin

Aufgaben: Auf- und Abbau der Location, Betreuung der Teilnehmer und Referenten, Schreiben eines Artikels für die Homepage (http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/publications/39039/), Reden der Referenten für die Website redigieren

  • Betreuung der IKPK in Berlin

Thema: „ Auch in diesem Jahr wagen wir einen Blick über den nationalen Tellerrand und widmen uns Wahlen und Kampagnen in aller Welt. Schwerpunkte bilden dabei die USA und Schottland sowie die Kommunikation in internationalen Krisen.“

Referenten: Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte, Sasha Issenberg, Sally Bradshaw, James Mitchell, Martin Löffelholz, Andreas Sandre, Thomas Wiegold, Kristen Anderson, , Matthias Jung, Gregor Jaecke, Dirk Reitze, Katrin Schütz, Stefan Hennewig, Andrea Claudia Hoffmann

Aufgaben: Ansprechpartner für internationale Referenten, Organisation des Tagungsmaterials, Arbeit mit Kooperationspartnern (Politjobs, ZEIT, Tagesspiegel), Begrüßung der Gäste

  • Verwaltung von Verteilern für Adressen
  • Verwaltung des Zahlungseingang der Internationalen Konferenz für politische Kommunikation
  • Mitarbeit bei dem Seminar „Die USA und Deutschland“ in Schloss Wendgräben bei Magdeburg

Aufgaben: Teilnehmer einbuchen und ins Adresssystem einpflegen, Bustransfer organisieren

  • Ausarbeitung eines Exceltabellenkonzepts zur Erfassung der Kooperationspartner der Konrad-Adenauer Stiftung
  • Organisation des Kommunalkongresses

Aufgaben: Administrative Aufgaben im Umgang mit Adressen, Teilnehmer einbuchen, Ansprechpartner für Interessierte

  • Protokollführung bei dem Workshop „Jugendformate der politischen Bildung“
  • Ausarbeitung einer Exceltabelle aller Europaveranstaltungen der Hauptabteilung politische Bildung
  • Teilnahme am internationalen Jungendgemeinschaftsdienst Seminar in Bonn

Thema: Utopische Staatsform, Soziale Ungleichheit, Bonner Republik, Erkundung des Regierungsviertels, Planspiel im Bundesrat zum Thema Asylpolitik

September 2014

  • Schulung in dem Adresssystem Alpha Office und Lotus Notes/Workflow
  • Organisation des Wasserwerkgesprächs im World Conference Center Bonn

Aufgabe: Besichtigung und Planung der Location und des Ablaufes

  • Planung und Betreuung des Betriebsfests der Konrad-Adenauer Stiftung in Schloss Eichholz

Aufgaben: Erarbeitung eines Konzepts, Gestaltung einer Präsentation für die Gäste, Betreuung der Gäste, als Ansprechpartner fungieren, einen Artikel für die Homepage verfassen

  • Vorbereitung der Internationalen Konferenz für politische Kommunikation (IKPK) in Berlin

Aufgabe: Einbuchen von Teilnehmern, Teilnahmebestätigungen verschicken, Adressänderungen, Ansprechpartnerin für Teilnehmer und Interessierte

  • Mitarbeit beim Internationalen Tag der Demokratie

Aufgabe: Straßenaktion, Passanten für die Bedeutung der politischen Bildung sensibilisieren, mit den Bürgern über Demokratie diskutieren, einen Bericht für die Homepage verfassen

(http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/publications/38793/)

  • Betreuung und Anleitung eines Praktikanten
  • Werbung, Kampagnenexport für Seminare
  • Mitwirkung bei dem Qualitätsmanagement der Konrad-Adenauer Stiftung

Aufgaben: Recherche von Adressen, Kontakt mit Ansprechpartnern aufnehmen

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Arbeitsbericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s